Schlagwortarchiv für: klimaneutrale Rohstoffe

Vier gezielte Initiativen, die die Dekarbonisierung von Aluminium vorantreiben

Im Rahmen der zunehmenden Elektrifizierung, Automatisierung und Urbanisierung wird eine verstärkte Nachfrage nach Aluminium in den kommenden Jahrzehnten erwartet. Infolgedessen wird sich die Branche mit der anhaltenden Herausforderung auseinandersetzen müssen, die wachsende Produktion von den Treibhausgasemissionen zu entkoppeln. Auf der COP28 in Dubai trafen sich viele Vertreter aus der Aluminiumindustrie, um am Start einer Reihe von Schlüsselinitiativen teilzunehmen, um sich mit den anstehenden Herausforderungen auseinanderzusetzen.

Hier weiterlesen

Hydro testet emissionsfreie Plasmatechnologie für Aluminium

Das Umschmelzen von Aluminium zu neuen Produkten ist ein energieintensiver Prozess, der extrem hohe Temperaturen erfordert. Ohne fossile Energien – Erdgas – ist dieser Prozessschritt kaum zu bewerkstelligen. Eine neue Plasmatechnologie soll jetzt die Elektrifizierung des Prozesses ermöglichen.

Hier weiterlesen

Green Scrap für klimafreundliche Stahlproduktion

Die von der EU-Kommission verabschiedeten Maßnahmenpakete namens „Green Deal“ fassen vor allem emissionsstarke Industrien wie die Stahlindustrie ins Auge. Diese Branche weist den größten Anteil an Treibhausgasemissionen mit ca. 30 Prozent der industriellen Emission und rund sechs Prozent der Gesamtemission in Deutschland auf.

Hier weiterlesen